Mühlstr. 24-32 Oswaldstr. 1-5, Viktoriastraße 1-9

Die Mühlstraße 24-32, die Ostwaldstraße 1-5 und die Viktoriastraße 1-9 liegen in einem Viertel mit vielen grünen Ecken. Der Friedenspark und der Lene-Voigt-Park sind Oasen zum Spielen und Erholen. Der Botanische Garten lädt zu Entdeckungstouren ein. Es gibt kleine Cafés, Restaurants und Geschäfte. Hier fühlen sich Mieter aller Generationen wohl.

März 2024: Endspurt eingeläutet

Die Sanierungsmaßnahmen sind fast abgeschlossen. Für mehr Wohnqualität sorgen neue Fenster, Balkon-, Wohnungseingangs- und Hauseingangstüren. Erneuert wurden die Elektrosteigleitungen, die Heizkörper sowie die Kalt- und Warmwasserleitungen. Die Kellerdecke wurde gedämmt. Die Maler haben auch die Treppenhäuser wieder auf Vordermann gebracht.

Zur Sanierung gehört auch die Instandsetzung des Daches und der Bestandsbalkone. Die Fassade hat einen neuen Farbanstrich erhalten und die Fugen wurden saniert. Zudem werden die Mieterinnen und Mieter vom Anbau weiterer Balkone, von der Erneuerung der Fahrradständer sowie der Anpassung der Containerplätze profitieren.

BA Mühlstr24-32_Oswaldstr1-5_Viktoriastr1-9

Juli 2023: Viele Gewerke arbeiten parallel

Der erste Bauabschnitt in der Plattenbausiedlung im Leipziger Osten ist in vollem Gang. In den Häusern arbeiten viele unterschiedliche Gewerke Hand in Hand, vom Klempner über den Elektriker bis hin zum Dachdecker und Maler. Neue Fenster und Balkontüren sind eingebaut. An den Fassaden wird gearbeitet. Hier sind die Fugen zu sanieren, Reparaturen und energetische Maßnahmen finden statt. Die Sanierung und Erneuerung der Versorgungsstränge in der Mühlstraße ist geschafft. Nun geht es in der Oswaldstraße weiter. In Kürze wird zudem mit dem Anbau von 30 neuen Balkonen begonnen. Bislang waren nur etwa drei Viertel der Wohnungen mit einem Balkon ausgestattet. 

Sanierung Bautenstand 1. BA Mühlstr24-32_Oswaldstr1-5_Viktoriastr1-9

Mai 2023: Neue Fenster und Balkone eingebaut

In den fünfgeschossigen Häusern läuft seit Anfang März die Sanierung von 144 Wohnungen. Die Fertigstellung ist Ende des Jahres geplant. Aktuell werden die Leitungen erneuert.  Die Mühlstraße ist straßenseitig eingerüstet. Die Arbeiten an Fassaden und Dächern laufen auf Hochtouren. 90 Prozent der Fenster und Balkone sind eingebaut. Parallel läuft der Wechsel der Heizkörper in den Wohnungen. Danach werden die Treppenhäuser saniert. 

Sanierung Bautenstand 1. BA Mühlstr24-32_Oswaldstr1-5_Viktoriastr1-9